Seminare am Samstag

Die Seminare am Samstag

Alle Seminare werden am 21.03. nachmittags jeweils um 14.30 und 16.30 Uhr gehalten. Und welche suchst du dir aus…?

Seminar A

Cool down

Seinen Nachfolgern hat Jesus noch nie ein langweiliges, ruhiges Landleben versprochen. Und genau das kann einem ja auch mal Angst machen.

Wie kann man ruhig bleiben, wenn alle Zeichen auf Sturm stehen? Wenn es tatsächlich etwas kostet, Jesus nachzufolgen. Der Druck zunimmt. Oder tatsächlich Verfolgung kommt…?

Seminar1_CoolDown
Seminar2_ImSturm

Seminar B

Sturm in mir

Wer bin ich und was will ich? Wie komme ich bei anderen an? Wie beherrsche ich meine Gedanken und Lüste?
In mir tobt ein Sturm! Wie geh´ ich damit um? Und warum braucht es Stürme, damit aus Kerlen echte Männer und aus Mädels echte Frauen werden?

Dieses Seminar wird für Jungs und Mädels separat gehalten. 

Seminar C

Abgesang?

Musik in der Gemeinde. Oft genug ein Dauerstressthema. Alt gegen jung. Laut gegen Leise. Modern gegen – na ja, sagen wir mal „Tradition“.

Aber wie muss Musik denn sein, damit sie auch Gott gut findet. Und darf mir die dann auch noch gefallen?

Seminar3_AbGesang
Seminar4_SchiffBruch

Seminar D

Schiffbruch

Wenn der Glaube Schiffbruch erleidet – was dann? Was hilft mir, an Jesus festzuhalten, auch wenn alles dagegenzusprechen scheint – wenn Brücken und stützen verschwinden…?

Und wie kann ich anderen helfen, die dabei sind, das feste Glaubensfundament unter den Füßen zu verlieren?

Seminar E

Ab ins Wasser!

Als Menschenfischer sollten wir uns eigentlich in die Wellen stürzen. Voller Begeisterung dorthin gehen, wo man Fische fangen kann.

Aber wie kann man seinen missionarischen Auftrag leben, wenn man eher ein bisschen „wasserscheu“ ist? Wie kann man ein Leuchtturm für den Glauben werden, auch wenn man (noch) nicht jeden Tag beim Weckerklingeln schon „missionarischen Tatendrang“ verspürt?

Seminar5_MenschenFischer
Seminar7_Ausguck

Seminar F

Ausguck

Höchst umstritten und spekulativ?

Was die Bibel über die letzten Dinge sagt. Was ganz klar ist. Und was wir getrost offen lassen dürfen.

Einige Seminare vergangener Missiotreffs kannst du hier auch nachhören.

Lieber Besucher des Missiotreff, leider werden wir die Veranstaltung am kommenden Wochenende wegen des Coronaviruses absagen müssen. Wir treffen diese Entscheidung nicht leichtfertig und nach reiflicher Überlegung. Wir folgen damit auch dem Rat der Bundesregierung, alle Veranstaltungen mit einer größeren Besucheranzahl nicht stattfinden zu lassen. Nähere Informationen folgen dann per E-Mail.
toggle